zurück zu Home
Titelbild


Deutsch-Französische Partnerschaft Giesen e.V.
Giesen (Deutschland) - Chabanais (Frankreich)
Logo DFJW

Über uns
Termine
Jugendgruppe/Jugendaustausch
Fotogalerie
Downloadbereich
Vorstand
Ehrenrat
Ehrenpräsidentin
Kontakt











Herzlich Willkommen auf den Seiten der Deutsch-Französischen Partnerschaft!


Aktuelles

100-Jähriges Jubiläum des Fußballvereins in Chabanais

Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des Fußballvereins in Chabanais sind auch einige deutsche Vereinsmitglieder der Deutsch-Französischen Partnerschaft nach Chabanais gefahren, um dort an der Jubiläumsfeier teilzunehmen.





Orientierungsmarsch in Hasede

Zum zweiten Male hat die Freiwillige Ortsfeuerwehr am 13. Mai 2017 einen Orientierungsmarsch veranstaltet. Insgesamt 24 Gruppen waren dabei angetreten, um an verschiedenen Stationen Wissen und Geschicklichkeit zu messen. Dabei galt es immerhin, eine Strecke von rund 5 Kilometern, durch die Haseder Feldmark zu bewältigen. Ausgerüstet mit zum Teil phantasievollen Bollerwagen oder Karren waren 17 Gruppen aus dem Bereich der Feuerwehr, Abschnitt Nord vertreten und 7 Gruppen aus den örtlichen Vereinen.

Die Deutsch-Französische Partnerschaft konnte eine Gruppe stellen und hat an entscheidenden Stationen Punkte geholt. Offensichtlich allerdings im Bereich der eher feuerwehrtechnischen Herausforderungen nicht ganz so geglänzt, sodass der Platz 20 erreicht wurde.

Trotzdem hat es uns viel Spaß gemacht.

Danke an die Gruppe und an die Freiwillige Feuerwehr Hasede!

Foto der Gruppe der Deutsch-Französischen Partnerschaft, die am Orientierungsmarsch teilgenommen hat



Vereinsvoting der Volksbank eG Hildesheim-Lehrte-Pattensen

Im Zeitraum vom 30. April bis zum 28. Mai 2017 läuft wieder das Vereinsvoting der Volksbank: Die Volksbank unterstützt verschiedene regionale Vereine mit einer Spende. Hierzu findet ein Voting statt - die 10 Vereine mit den meisten Stimmen erhalten eine Spende von je 500 €. Unter http://smartl.ink/11ajf kann daher für die Deutsch-Französische Partnerschaft Giesen e. V. abgestimmt werden. Mit Hilfe der Spende würde ein Grill angeschafft werden, der auf regelmäßig stattfindenden Grillabenden des Vereins (z. B. im Rahmen des Jugend- und Erwachsenenaustausches) zum Einsatz kommen würde.



Mitgliederversammlung

Die diesjährige Mitgliederversammlung findet am 28. April 2017 um 19h im Rathaus Giesen statt!


 

Bild enthält die Mitglieder des deutschen und französischen Vorstands

Komiteetreffen der beiden Vorstände 2017 in Aachen

Das diesjährige Komiteetreffen fand vom 24. - 26. März in Aachen statt.

Im Rahmen dieser Komiteesitzung teilte die Bürgermeisterin von Chabanais - Marie-Claude Poinet - mit, dass der Fußballverein in Chabanais am 04. Juni 2017 sein 100-jähriges Jubiläum feiert und es schön wäre, wenn eine spielfähige Mannschaft aus Giesen teilnehmen würde (Freundschaftsspiel o. Ä.).





Am 19. März 2017 findet in der Mehrzweckhalle in Giesen der Frühlingsbasar der Spielmäuse statt, bei dem die Jugendgruppe wie in den letzten Jahren die Organisation der Cafeteria übernehmen wird, um die Jugendkasse ein wenig aufzufüllen. Es wäre schön, wenn sich mindestens 6 Jugendliche finden würden, die Zeit und Lust haben, eine zweistündige Schicht zu übernehmen, in der Kaffee gekocht und Kuchen verkauft wird (die erste Schicht geht von 10h-12h, die zweite Schicht von 12h-14h). Bitte meldet euch daher per Mail () zurück und gebt Bescheid, ob und wenn ja zu welcher Schicht ihr helfen könnt!


 

Am 20. Januar 2017 um 19h findet im Rathaus Giesen der Fotoabend zum Erwachsenenaustausch 2016 statt. Die Bilder werden vorab per Mail gesammelt - wer einen Beitrag dazu leisten möchte, kann seine Fotos an fotos@giesen-chabanais.de senden.
Ein kleiner Beitrag zum "Mitbring-Buffet" wird gern gesehen, um Getränke kümmert sich die Partnerschaft (gegen Spende).

 


Die Deutsch-Französische Partnerschaft wird dieses Jahr einen Beitrag zum lebendigen Adventskalender in Giesen liefern!
Mehr Infos (Termine).


 

Die Termine für die Fahrt nach Chabanais 2017 stehen fest:

Jugendaustausch in Giesen: 17. - 28. Juli

Fahrt der Erwachsenen nach Chabanais: 30. September (Abfahrt bereits am 29.) - 08. Oktober (Abfahrt am 07.)




Folgender Hinweis hat uns vom Partnerschaftsverein Hildesheim-Angoulême zur Fahrt nach Angoulême (2017) erreicht:

Herbst im französischen Südwesten – Pflege der Städtepartnerschaft

Vom 30.9-5.10.2017 organisiert der Hildesheimer Arbeitskreis „Angoulême“ (Frankreich) eine Reise in diese Stadt unseres westlichen Nachbarlandes. Gut 50 Jahre verbindet Hildesheim eine Städtepartnerschaft mit Angoulême. Sie soll mit dieser Fahrt gepflegt werden. Neben Kontakten mit unseren franz. Partnern und auf Ausflügen nach Oradour und La Rochelle (Atlantikküste) wollen wir Einblicke in das typisch franz. „savoir-vivre“ gewinnen, aber uns auch mit Aspekten der reichen franz. Kultur und der deutsch-franz. Geschichte vertrautmachen. Kosten für Reise, Verpflegung und Unterkunft in privaten Gästequartieren, Ausflüge und Besichtigungen: 600 Euro. Mit 15 Teilnehmern soll unsere Reisegruppe überschaubar bleiben. Mindestteilnehmer: 12. Kontakt und Leiter der Fahrt: Frankreichspezialist Bernhard Setzer, Blauer Kamp 34, 31141 Hildesheim, Tel 85500, email Bernhard.Setzer@t-online.de. Es zählt die Reihenfolge der Anmeldungen.

Das Programm zum Austausch mit Angoulême gibt es
hier
.


 

Artikel zum Erwachsenenaustausch 2016
Giesener Gemeindebote, 07. September 2016




Artikel zum Jugendaustausch 2016

Giesener Gemeindebote, 24. August 2016


 

Aufenthalt unserer französischen Gäste in Giesen - August 2016
Das Programm zum diesjährigen Aufenthalt der Erwachsenen in Giesen steht jetzt im Downloadbereich zur Verfügung.



 

Komiteesitzung 2016
Die diesjährige Komiteesitzung fand vom 08. - 10. April in Verdun (F) statt.

Gruppenfoto der beiden Komitees in Verdun

Soldatenfriedhof in Verdun Die beiden Präsidenten  Eintrag

Im Rahmen der Komiteesitzung haben der französische und der deutsche Vorstand auch gemeinsam die Gedenkstätte in Verdun besichtigt. Nicht nur die beiden Präsidenten waren sich einig: So etwas darf sich nicht wiederholen.